Beirat für das Reformationsjubiläum

Im Nachgang zur 4. Tagung der 48. Synode hat der Gemeinsame Kirchenausschuss (GKA) im Januar 2016 einen Beirat für das Reformationsjubiläum 2017 in der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg ins Leben gerufen und folgende Personen in diesen Beirat berufen:

 

Landeskirchenmusikdirektorin Beate Besser (Kirchenmusik)

Meike Bruns (Synode, nichttheologisch)

Pfarrerin Geerken-Thomas (Ref.beauftragte KK DOLL)

Pfarrer Matthias Hempel (Konfirmandenarbeit)

Bischof Jan Janssen (Oberkirchenrat)

Regionaljugendreferentin Elke Kaschlun (Jugendarbeit)

Pfarrer Frank Morgenstern (Stationenweg)

Pfarrerin Wiebke Perzul (Synode, theologisch)

Pfarrer Nico Szameitat (Beauftragter für das Reformationsjubiläum)

Jutta Wilhelms (Synode, nichttheologisch)

 

Wohl wissend, dass diese Besetzung nicht alle Kirchenkreise der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg abbildet, behält sich der GKA vor, jederzeit weitere Mitglieder in den Beirat zu berufen.

Der Beirat hat sich mit Genehmigung des Oberkirchenrats eine Geschäftsordnung gegeben und Pfarrerin Geerken-Thomas zur Vorsitzenden gewählt. Die Geschäftsführung liegt bei Pfarrer Nico Szameitat.

 

Die Aufgabe des Beirates ist im Wesentlichen „die Vorbereitung und Begleitung des Reformationsjubiläums 2017 in der ELKiO. Der Beirat berät und unterstützt den Beauftragten für das Reformationsjubiläum 2017 sowie die weiteren für die Durchführung des Reformationsjubiläums Verantwortlichen. Der Beirat erarbeitet Kriterien für die Entscheidung über Förderanträge anlässlich des Reformationsjubiläums 2017.“

 

 

 

Veranstaltungen

500 Jahre Reformation - ein Glaubens-Fest
31. Oktober 2017 - 18:00

Festgottesdienst mit anschl. Fest im Gemeindehaus Martin-Luther-Kirche, Süddorf

Martin Luther - Musical
25. November 2017 - 18:00

Musical des Kinder- und Jugendchores des Kirchengemeinde Westerstede Eintritt frei St. Petri-Kirche Westerstede